MulticheckMulticheck Domainsuche

Mikronesien

Domain aus Mikronesien

Wählen Sie ihre Wunschdomain aus Mikronesien, überprüfen Sie die Verfügbarkeit und informieren Sie sich über Preise und Kaufbedingungen. Sie können ihre Domain sofort bei uns bestellen. Schnell und kostengünstig reservieren wir Ihre Domain.

Domain-Check
Domainendung aus Mikronesien Preis
.fm-Domain .fm-Domain 109,00 €*/Jahr

Web-Adressen aus Mikronesien: Bedingungen und Informationen

Hier finden sie alle Informationen schnell und übersichtlich zu fm-Domains.

Bedingungen

Der Kauf einer Domain kann an Bedingungen geknüpft sein. Die Bedingungen für eine Domains aus Mikronesien finden sie hier:

Domains mit den Endungen: fm

  • Eine Registrierung der Domains ist ohne weitere Einschränkungen möglich.
  • Bei besonders kurzen oder begehrten Domainnamen können Zusatzkosten anfallen.

Domainpreise und Vertragliches zu Domainendungen aus Mikronesien

Rechnungsversand PDF per E-Mail (optional per Post)
Zahlungsart Lastschrift, Kreditkarte
(bei großen Firmen, Behörden oder Universitäten auch per Überweisung)
Registrierungsstelle Beachten Sie bitte die "Bedingungen und Vergaberichtlinien" der Registrierungsstelle.

Unsere Leistungen für Domains aus Mikronesien

inkl. Leistungen Weiterleitung Ihrer Domain auf jede beliebige Webseite (Header- oder Frame-Redirect)
Ihre Domain(s) sind in ca. einem Werktag registriert. Spätestens jedoch bei Vorliegen aller notwendigen Unterlagen.
Alternative Bezeichnung für Domains aus Mikronesien: Radio (Frequenzmodulation), Micronesia, Federal State of,

Informationen zum Land Mikronesien

Unter Mikronesien wird eine Inselgruppe im westlichen Pazifischen Ozean bezeichnet. Es handelt sich hierbei um weit über 2.000 tropischen Inseln und auch Atolle. Die gesamte Landfläche beträgt 702 qkm. Sie liegen alle nördlich des Äquators. Dabei spricht man auch von Föderierten Staaten von Mikronesien, da diese Inselgruppen nicht ausschließlich zu einem einzigen Staat gehören. Hauptstadt der Föderierten Staaten von Mikronesien ist Palikir auf der Insel Pohnpei, deren Einwohnerzahl ungefähr bei 6.000 Einwohnern liegt.

Mikronesien setzt sich insgesamt aus neun verschiedenen Inselgruppen zusammen. Diese sind Guam, die Republik Palau, die Marschallinseln und Kiribati, die nördlichen Marianen, die Karolinen, die Inselgruppen Yap, Kosrae, Pohnpei und Chuuk. Sie alle zusammen bilden die Föderierten Staaten von Mikronesien. Interessanterweise hat jede einzelne Inselgruppe ihre eigene Sprache, Kultur und Religion sowie in einigen Fällen auch eine eigene Domainendung.

Diese Inseln bilden ein einzigartiges Naturerlebnis. Insbesondere die Unterwasserwelt und die wunderschönen Lagunen sind die erste Adresse von Naturfreunden und Tauchern. Aber auch an Land bietet der Dschungel eine interessante Tier- und Pflanzenwelt. Um 1947 wurden auf den bekannten Inseln Bikini und Eniwetok leider Atomwaffentests durch die USA durchgeführt, so dass diese Inseln bis heute nicht bewohnbar sind.

Registriert wurde die mikronesische Domainendung .fm am 19.04.1995 durch das IANA. Diese Domain erfreut sich insbesondere im Rundfunkbereich einer großen Beliebtheit, da die beiden Buchstaben der Endung .fm gleichzeitig auch mit UKW-Radio in Verbindung gebracht werden (FM = Frequenzmodulation). Eine der bekanntesten Internetadressen aus Mikronesien ist beispielsweise beat.fm, ein Internet-Radio-Sender.

Die Internet-Adresse .fm kann ohne Einschänkungen registriert werden.

Quellen: UN, EU, Auswärtiges Amt

Die im Text genannten Zahlen und Fakten wurden von den oben genannten Quellen übernommen. Für deren Richtigkeit, bzw. Genauigkeit übernehmen wir keine Garantie.

Preise für Domains aus Mikronesien

In der Tabelle finden Sie alle Preise für Domains aus Mikronesien. Neben dem Kaufpreis finden Sie auch die Kosten, die bei einem Providerwechsel oder Inhaberwechsel anfallen.

Endung Preis Folgepreis Treuhand Providerwechsel Inhaberwechsel Domain-Update
.fm-Domain .fm 109,00 €*/Jahr 109,00 €*/Jahr - kostenlos 19,00 €* 19,00 €*
Treuhand Bei der Registrierung einiger Domains müssen Sie einen Kontakt vor Ort vorweisen können. Sollten Sie dies nicht können, kann Ihnen unser Treuhandservice weiterhelfen. Wir stellen Ihnen einen Treuhänder zur Verfügung, den Sie bei der Registrierung als Kontakt angeben können.
Providerwechsel Bei einem Providerwechsel wird die Zuständigkeit für ihre Domain von einem Provider auf einen anderen übertragen.
Inhaberwechsel Bei einem Inhaberwechsel überträgt der Besitzer einer Domain alle Rechte, die mit einer Domain verbunden sind, auf eine andere Person – den neuen Domaininhaber.
Domain-Update Mit einem Domain-Update können Sie alle Daten rund um die Domain z.B. Kontaktadressen aktualisieren. Hierzu gehört nicht die Aktualisierung des Domaininhabers. Dies ist ein Inhaberwechsel.
Allgemein
Europa
Amerika
Australien
Afrika
Asien
 
* Alle Preise inkl. 19% MwSt.