MulticheckMulticheck Domainsuche

Thailand

Domain aus Thailand

Wählen Sie ihre Wunschdomain aus Thailand, überprüfen Sie die Verfügbarkeit und informieren Sie sich über Preise und Kaufbedingungen. Sie können ihre Domain sofort bei uns bestellen. Schnell und kostengünstig reservieren wir Ihre Domain.

Domain-Check
Domainendungen aus Thailand Preis
.in.th-Domain .in.th-Domain 139,00 €*/2 Jahre**
.co.th-Domain .co.th-Domain 139,00 €*/2 Jahre**

Web-Adressen aus Thailand: Bedingungen und Informationen

Hier finden sie alle Informationen schnell und übersichtlich zu th-Domains.

Bedingungen

Der Kauf einer Domain kann an Bedingungen geknüpft sein. Die Bedingungen für eine Domains aus Thailand finden sie hier:

Domains mit den Endungen: in.th

  • Der Domainverwalter AdminC muss in diesem Land wohnen.
  • Eine Kopie des Personalausweises von Privatpersonen bzw. ein Handelsregister-Auszug von Unternehmen wird benötigt.

Domains mit den Endungen: co.th

  • Unternehmens- oder Wohnsitz des Domaininhabers müssen in diesem Land liegen.
  • Der Domainverwalter AdminC muss in diesem Land wohnen.
  • Eine Kopie des Personalausweises von Privatpersonen bzw. ein Handelsregister-Auszug von Unternehmen wird benötigt.
  • Der Domainname muss sich an den Firmennamen anlehnen.
  • Um die Anforderungen für eine Registrierung zu klären, setzen Sie sich bitte mit unserem Support in Verbindung.

Domainpreise und Vertragliches zu Domainendungen aus Thailand

Rechnungsversand PDF per E-Mail (optional per Post)
Zahlungsart Lastschrift, Kreditkarte
(bei großen Firmen, Behörden oder Universitäten auch per Überweisung)
Registrierungsstelle Beachten Sie bitte die "Bedingungen und Vergaberichtlinien" der Registrierungsstelle.

Unsere Leistungen für Domains aus Thailand

inkl. Leistungen Weiterleitung Ihrer Domain auf jede beliebige Webseite (Header- oder Frame-Redirect)
Ihre Domain(s) sind in ca. einem Werktag registriert. Spätestens jedoch bei Vorliegen aller notwendigen Unterlagen.
Alternative Bezeichnung für Domains aus Thailand: , Thailand,

Informationen zum Land Thailand

Im Herzen Südostasiens, mit Grenzen zu Malaysia, Kambodscha, Laos und Myanmar, liegt das Königreich Thailand ("Land der Freien"), dass bis 1939 offiziell als Siam bezeichnet wurde. Die Form des Staatsgebiets ähnelt einem Elefantenkopf. Das Land ist eine konstitutionelle Monarchie; Staatsoberhaupt ist seit 1946 König Bhumibol Adulyadej. Obwohl der Monarch eine weitgehend repräsentative Funktion ausübt, hat er, etwa durch die Billigung von Gesetzen, Einfluss auf die Politik.

An den von Gebirgen geprägten nördlichen Landesteil schließt sich eine fruchtbare Zentralebene an. Der lang gezogene Süden Thailands reicht bis zur Mitte der Malaiischen Halbinsel. Thailand hat über 67 Millionen Einwohner.

Das tropisch-monsunale Klima bringt immer wieder Zyklone und Monsune, die im Sommer zu Niederschlägen und teilweise auch verheerenden Überschwemmungen im ganzen Land führen. Die mit Abstand größte Stadt ist mit über acht Millionen Einwohnern Bangkok ("Stadt der Engel"), wo sich auch der Regierungssitz befindet. Die traditionelle thailändische Architektur bevorzugt Pfahlbauten, die die Bewohner vor unliebsamen Überraschungen etwa durch Überschwemmungen oder wilde Tiere schützen. Zumindest in ländlichen Gegenden sind diese bis heute verbreitet.

Das kulturelle Leben speist sich neben indigenen Elementen überwiegend aus chinesischen, indischen und kambodschanischen Einflüssen. Im Alltag manifestiert sich dies beispielsweise in konfuzianischen Wertvorstellungen, die älteren Personen hohe Wertschätzung zuteil werden lassen.

Das Königreich Thailand ist ein beliebtes Zielland für den internationalen Tourismus. Der überwiegende Teil der Besucher stammt aus anderen asiatischen Staaten, knapp 40 Prozent aus westlichen Ländern. Die meisten Touristen besuchen die Hauptstadt und die nordwestliche Bergregion. Beliebt sind aber auch die Bade- und Tauchgebiete entlang der Meeresküsten sowie Kultur-, Aktiv- und Rundreisen. Eine traditionelle Sportart ist Muay Thai ("Thaiboxen"), das sich aus verschiedenen Kampfstilen entwickelte und heute auf der ganzen Welt erlernt und ausgeübt werden kann.

Internet-Adressen mit der Domainendung .co.th können nur registriert werden, wenn Sie eine Adresse aus Thailand angegeben.

Quellen: UN, EU, Auswärtiges Amt

Die im Text genannten Zahlen und Fakten wurden von den oben genannten Quellen übernommen. Für deren Richtigkeit, bzw. Genauigkeit übernehmen wir keine Garantie.

Preise für Domains aus Thailand

In der Tabelle finden Sie alle Preise für Domains aus Thailand. Neben dem Kaufpreis finden Sie auch die Kosten, die bei einem Providerwechsel oder Inhaberwechsel anfallen.

Endung Preis Folgepreis Treuhand Providerwechsel Inhaberwechsel Domain-Update
.in.th-Domain .in.th 139,00 €*/2 Jahre 99,00 €*/Jahr - 79,00 €* 39,00 €* 19,00 €*
.co.th-Domain .co.th 139,00 €*/2 Jahre 99,00 €*/Jahr - 79,00 €* 39,00 €* 19,00 €*
Treuhand Bei der Registrierung einiger Domains müssen Sie einen Kontakt vor Ort vorweisen können. Sollten Sie dies nicht können, kann Ihnen unser Treuhandservice weiterhelfen. Wir stellen Ihnen einen Treuhänder zur Verfügung, den Sie bei der Registrierung als Kontakt angeben können.
Providerwechsel Bei einem Providerwechsel wird die Zuständigkeit für ihre Domain von einem Provider auf einen anderen übertragen.
Inhaberwechsel Bei einem Inhaberwechsel überträgt der Besitzer einer Domain alle Rechte, die mit einer Domain verbunden sind, auf eine andere Person – den neuen Domaininhaber.
Domain-Update Mit einem Domain-Update können Sie alle Daten rund um die Domain z.B. Kontaktadressen aktualisieren. Hierzu gehört nicht die Aktualisierung des Domaininhabers. Dies ist ein Inhaberwechsel.
** Die angegebenen Preise gelten für den ersten Registrierungszeitraum. Folgepreise: .in.th/.co.th-Domain: 99,00 €*/Jahr
Allgemein
Europa
Amerika
Australien
Afrika
Asien
 
* Alle Preise inkl. 19% MwSt.