MulticheckMulticheck Domainsuche

Argentinien

Domain aus Argentinien

Wählen Sie ihre Wunschdomain aus Argentinien, überprüfen Sie die Verfügbarkeit und informieren Sie sich über Preise und Kaufbedingungen. Sie können ihre Domain sofort bei uns bestellen. Schnell und kostengünstig reservieren wir Ihre Domain.

Domain-Check
Domainendung aus Argentinien Preis
.com.ar-Domain .com.ar-Domain 69,00 €*/Jahr

Web-Adressen aus Argentinien: Bedingungen und Informationen

Hier finden sie alle Informationen schnell und übersichtlich zu ar-Domains.

Bedingungen

Der Kauf einer Domain kann an Bedingungen geknüpft sein. Die Bedingungen für eine Domains aus Argentinien finden sie hier:

Domains mit den Endungen: com.ar

  • Unternehmens- oder Wohnsitz des Domaininhabers müssen in diesem Land liegen.

Domainpreise und Vertragliches zu Domainendungen aus Argentinien

Rechnungsversand PDF per E-Mail (optional per Post)
Zahlungsart Lastschrift, Kreditkarte
(bei großen Firmen, Behörden oder Universitäten auch per Überweisung)
Registrierungsstelle Beachten Sie bitte die "Bedingungen und Vergaberichtlinien" der Registrierungsstelle.

Unsere Leistungen für Domains aus Argentinien

inkl. Leistungen Weiterleitung Ihrer Domain auf jede beliebige Webseite (Header- oder Frame-Redirect)
Ihre Domain(s) sind in ca. einem Werktag registriert. Spätestens jedoch bei Vorliegen aller notwendigen Unterlagen.
Alternative Bezeichnung für Domains aus Argentinien: , Argentina,

Informationen zum Land Argentinien

Argentinien ist der achtgrößte Staat der Erde und liegt im südlichen Teil des südamerikanischen Kontinents. Der Name des Landes leitet sich von Argentum ab, welches die lateinische Bezeichnung für Silber ist. Bis 1816 war Argentinien eine spanische Kolonie und noch heute ist die offizielle Landessprache Spanisch argentinischer Ausprägung. In einigen Landesteilen wird von der indianischen Minderheit noch die indianische Sprache Quetchua gesprochen.

In der Republik Argentinien leben über 40 Millionen Menschen, wobei 90% davon Nachfahren der europäischen Einwanderer sind. Nur eine ganz geringe Minderheit der Argentinier führt ihre Wurzeln auf die ursprüngliche indianische Bevölkerung zurück. Seit 1955 existiert keine offizielle Staatsreligion mehr, jedoch genießt der Katholizismus nach wie vor eine privilegierte Stellung. Es sind des weiteren auch noch andere Kulte und Glaubensrichtungen registriert, ihre Anzahl beträgt etwa 2500.

Lange Jahre herrschte in Argentinien eine Militärdiktatur, seit 1983 wurde diese jedoch von einer demokratischen Regierungsform abgelöst. Die soziale Situation ist von krassen Gegensätzen gekennzeichnet. Es gibt außerordentlich reiche Top-Manager, jedoch auch sehr arme Bevölkerungsschichten.

Die Hauptstadt von Argentinien ist Buenos Aires, die gleichzeitig auch einen wirtschaftlichen Ballungsraum darstellt. Über 12 Mio. Argentinier leben hier. Die Wirtschaft Argentiniens wird vor allen Dingen von der Landwirtschaft getragen. Auch eine beginnende Industrialisierung konnte die Inflation nicht aufhalten, die immer wieder das gesamte Staatsgebilde bedroht. Die Domainendung ".ar" wurde 1987 registriert.

Argentinien vereint aufgrund seiner großen Nord-Süd-Ausdehnung fast alle bekannten Klimazonen von tropisch über gemäßigt bis kalt in sich. Dementsprechend vielfältig sind auch die Flora und Fauna. Speziell der tropische Norden ist von einer großen Artenvielfalt gekennzeichnet. Hier leben Jaguare, Tapire, Kolibris und Flamingos.

Kulturell ist Argentinien besonders als das Mutterland des Tango berühmt geworden. In letzter Zeit machte die Argentinische Republik auch wegen ihrer qualitativ recht hochwertigen Telenovelas international von sich reden.

Die Registrierung einer .com.ar-Internet-Adresse ist nur möglich, wenn des Domaininhabers einen Unternehmens- oder Wohnsitz im Land hat.

Quellen: UN, EU, Auswärtiges Amt

Die im Text genannten Zahlen und Fakten wurden von den oben genannten Quellen übernommen. Für deren Richtigkeit, bzw. Genauigkeit übernehmen wir keine Garantie.

Preise für Domains aus Argentinien

In der Tabelle finden Sie alle Preise für Domains aus Argentinien. Neben dem Kaufpreis finden Sie auch die Kosten, die bei einem Providerwechsel oder Inhaberwechsel anfallen.

Endung Preis Folgepreis Treuhand Providerwechsel Inhaberwechsel Domain-Update
.com.ar-Domain .com.ar 69,00 €*/Jahr 69,00 €*/Jahr 40,00 €* kostenlos 69,00 €* 29,00 €*
Treuhand Bei der Registrierung einiger Domains müssen Sie einen Kontakt vor Ort vorweisen können. Sollten Sie dies nicht können, kann Ihnen unser Treuhandservice weiterhelfen. Wir stellen Ihnen einen Treuhänder zur Verfügung, den Sie bei der Registrierung als Kontakt angeben können.
Providerwechsel Bei einem Providerwechsel wird die Zuständigkeit für ihre Domain von einem Provider auf einen anderen übertragen.
Inhaberwechsel Bei einem Inhaberwechsel überträgt der Besitzer einer Domain alle Rechte, die mit einer Domain verbunden sind, auf eine andere Person – den neuen Domaininhaber.
Domain-Update Mit einem Domain-Update können Sie alle Daten rund um die Domain z.B. Kontaktadressen aktualisieren. Hierzu gehört nicht die Aktualisierung des Domaininhabers. Dies ist ein Inhaberwechsel.
Allgemein
Europa
Amerika
Australien
Afrika
Asien
 
* Alle Preise inkl. 19% MwSt.