MulticheckMulticheck Domainsuche

Japan

Domain aus Japan

Wählen Sie ihre Wunschdomain aus Japan, überprüfen Sie die Verfügbarkeit und informieren Sie sich über Preise und Kaufbedingungen. Sie können ihre Domain sofort bei uns bestellen. Schnell und kostengünstig reservieren wir Ihre Domain.

Domain-Check
Domainendungen aus Japan Preis
.co.jp-Domain .co.jp-Domain 179,00 €*/Jahr
.jp-Domain .jp-Domain 119,00 €*/Jahr

Web-Adressen aus Japan: Bedingungen und Informationen

Hier finden sie alle Informationen schnell und übersichtlich zu jp-Domains.

Bedingungen

Der Kauf einer Domain kann an Bedingungen geknüpft sein. Die Bedingungen für eine Domains aus Japan finden sie hier:

Domains mit den Endungen: co.jp

  • Unternehmens- oder Wohnsitz des Domaininhabers müssen in diesem Land liegen.
  • Der Domainverwalter AdminC muss in diesem Land wohnen.
  • Eine Kopie des Personalausweises von Privatpersonen bzw. ein Handelsregister-Auszug von Unternehmen wird benötigt.
  • Der Domainname muss sich an den Firmennamen anlehnen.
  • Jede Person bzw. Unternehmen darf nur eine begrenzte Anzahl dieser Domain registrieren.

Domains mit den Endungen: jp

  • Der Domainverwalter AdminC muss in diesem Land wohnen.

Domainpreise und Vertragliches zu Domainendungen aus Japan

Rechnungsversand PDF per E-Mail (optional per Post)
Zahlungsart Lastschrift, Kreditkarte
(bei großen Firmen, Behörden oder Universitäten auch per Überweisung)
Registrierungsstelle Beachten Sie bitte die "Bedingungen und Vergaberichtlinien" der Registrierungsstelle.

Unsere Leistungen für Domains aus Japan

inkl. Leistungen Weiterleitung Ihrer Domain auf jede beliebige Webseite (Header- oder Frame-Redirect)
Ihre Domain(s) sind in ca. einem Werktag registriert. Spätestens jedoch bei Vorliegen aller notwendigen Unterlagen.
Alternative Bezeichnung für Domains aus Japan: , Japan,

Informationen zum Land Japan

Japan besteht aus vier großen Inseln. Die Hauptinsel heißt Honshu, auf der sich berühmte Städte wie Tokio, Osaka, Hiroshima und Fukushima befinden. Die besondere Landesoberfläche Japans zwingt die Bewohner, sich vorwiegend in Ballungszentren anzusiedeln: 70% der Landesoberfläche bestehen aus Gebirge, somit sind nur 30% des Landes Japan bewohnbar. Alleine im Großraum Tokio leben ca. 35 Millionen der über 125 Millionen Einwohner des Landes.

Der Staat Japan muss seit jeher mit Naturkatastrophen kämpfen. Die Lage des Landes an vier sich bewegenden tektonischen Platten führt dazu, dass es in Japan beinahe täglich zu größeren und kleineren Erdbeben kommt. Katastrophen wie das große Erdbeben von Kobe im Jahr 1995 und die Atomkatastrophe von Fukushima 2011 sind die Folge.

Während der Edo-Zeit (1603–1867) war die Ein- und Ausreise für Japaner und Ausländer in das Land verboten. Nach Beendigung des zweiten Weltkriegs wurden viele Ausländer ausgewiesen und Japaner aus anderen Ländern wieder zurückgeholt. Durch diese wiederkehrende Isolation des Landes gibt es im Staat Japan nur wenige aus dem Ausland stammende Einwohner. Die größte Minderheitengruppe sind ca. 650.000 in Japan lebende Koreaner. Dank der fehlenden Einflüsse von außen, hat es das Land geschafft, die Gewohnheiten und Wertvorstellungen des alten, traditionellen Japans weitgehend zu erhalten.

Über eine lange Zeit hinweg war Japan, nach den USA, die zweitgrößte Wirtschaftsmacht der Welt. Die kollabierende "Bubble-Economy" der 1990er Jahre führte zum Zusammenbruch der japanischen Wirtschaft und hatte die sogenannte verlorene Dekade zur Folge. Diese beschreibt einen Zeitraum von zehn Jahren, in denen die japanische Wirtschaft nicht in der Lage war, sich von der Wirtschaftskrise zu erholen. Auch heute hat die japanische Wirtschaft mit großen Problemen zu kämpfen. Die sehr hohe Staatverschuldung führte zu einer starken Schwächung der Landeswährung Yen, die weiterhin anhält.

Die Domainendung Japans ist ".jp". Um eine Internet-Adresse in Japan zu bestellen, muss der Domaininhaber eine Adresse aus Japan angeben. Alternativ können Sie unseren kostenlosen Trustee-Service für japanische Domains nutzen.

Quellen: UN, EU, Auswärtiges Amt

Die im Text genannten Zahlen und Fakten wurden von den oben genannten Quellen übernommen. Für deren Richtigkeit, bzw. Genauigkeit übernehmen wir keine Garantie.

Preise für Domains aus Japan

In der Tabelle finden Sie alle Preise für Domains aus Japan. Neben dem Kaufpreis finden Sie auch die Kosten, die bei einem Providerwechsel oder Inhaberwechsel anfallen.

Endung Preis Folgepreis Treuhand Providerwechsel Inhaberwechsel Domain-Update
.co.jp-Domain .co.jp 179,00 €*/Jahr 179,00 €*/Jahr - kostenlos 99,00 €* 99,00 €*
.jp-Domain .jp 119,00 €*/Jahr 119,00 €*/Jahr gratis kostenlos 129,00 €* 29,00 €*
Treuhand Bei der Registrierung einiger Domains müssen Sie einen Kontakt vor Ort vorweisen können. Sollten Sie dies nicht können, kann Ihnen unser Treuhandservice weiterhelfen. Wir stellen Ihnen einen Treuhänder zur Verfügung, den Sie bei der Registrierung als Kontakt angeben können.
Providerwechsel Bei einem Providerwechsel wird die Zuständigkeit für ihre Domain von einem Provider auf einen anderen übertragen.
Inhaberwechsel Bei einem Inhaberwechsel überträgt der Besitzer einer Domain alle Rechte, die mit einer Domain verbunden sind, auf eine andere Person – den neuen Domaininhaber.
Domain-Update Mit einem Domain-Update können Sie alle Daten rund um die Domain z.B. Kontaktadressen aktualisieren. Hierzu gehört nicht die Aktualisierung des Domaininhabers. Dies ist ein Inhaberwechsel.
Allgemein
Europa
Amerika
Australien
Afrika
Asien
 
* Alle Preise inkl. 19% MwSt.