MulticheckMulticheck Domainsuche

Kirgisistan

Domain aus Kirgisistan

Wählen Sie ihre Wunschdomain aus Kirgisistan, überprüfen Sie die Verfügbarkeit und informieren Sie sich über Preise und Kaufbedingungen. Sie können ihre Domain sofort bei uns bestellen. Schnell und kostengünstig reservieren wir Ihre Domain.

Domain-Check
Domainendungen aus Kirgisistan Preis
.com.kg-Domain .com.kg-Domain 29,00 €*/Jahr
.net.kg-Domain .net.kg-Domain 29,00 €*/Jahr
.org.kg-Domain .org.kg-Domain 29,00 €*/Jahr
.kg-Domain .kg-Domain 149,00 €*/Jahr

Web-Adressen aus Kirgisistan: Bedingungen und Informationen

Hier finden sie alle Informationen schnell und übersichtlich zu kg-Domains.

Bedingungen

Der Kauf einer Domain kann an Bedingungen geknüpft sein. Die Bedingungen für eine Domains aus Kirgisistan finden sie hier:

Domains mit den Endungen: com.kg, kg, net.kg, org.kg

  • Eine Registrierung der Domains ist ohne weitere Einschränkungen möglich.
  • Eine beauftragte Domain-Löschung lässt sich nur zum Ablauf der Vertragslaufzeit widerrufen. Dieser Restore ist nicht möglich, wenn die Domains bewusst gelöscht wurden.

Domainpreise und Vertragliches zu Domainendungen aus Kirgisistan

Rechnungsversand PDF per E-Mail (optional per Post)
Zahlungsart Lastschrift, Kreditkarte
(bei großen Firmen, Behörden oder Universitäten auch per Überweisung)
Registrierungsstelle Beachten Sie bitte die "Bedingungen und Vergaberichtlinien" der Registrierungsstelle.

Unsere Leistungen für Domains aus Kirgisistan

inkl. Leistungen Weiterleitung Ihrer Domain auf jede beliebige Webseite (Header- oder Frame-Redirect)
Ihre Domain(s) sind in ca. einem Werktag registriert. Spätestens jedoch bei Vorliegen aller notwendigen Unterlagen.
Alternative Bezeichnung für Domains aus Kirgisistan: Kirgisien, Kyrgyzstan, Kirghizia

Informationen zum Land Kirgisistan

Die Kirgisische Republik ist ein Land in Zentralasien. Das bergreiche Land ist umschlossen von den Ländern China, Kasachstan, Usbekistan und Tadschikistan. Mit einer Fläche von 198.500 km² und einer Einwohnerzahl von rund 5,5 Millionen ist der Binnenstaat relativ dünn besiedelt. Wie viele andere ehemalige Sowjetrepubliken erklärte sich Kirgisistan 1991 zur selbstständigen Republik. Das Land ist eingeteilt in sieben Provinzen und zwei unabhängigen Städten: die Hauptstadt Bischkek mit knapp 844.000 Einwohnern und die nach Bischkek zweitgrößte Stadt Osch mit mehr als 230.000 Einwohnern. Bischkek liegt im Norden der Republik und Osch im Süden. Osch hat eine mehr als 3000 Jahre alte Geschichte. Registriert wurde .kg als Internet-Adresse von Kirgisistan am 12.07.1995 von der IANA. Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt +4 Stunden (Sommerzeit).

Die Russen sind die zweitgrößte Volksgruppe, die in Kirgisistan lebt, nach den Kirgisen. Aus diesem Grund ist - neben der Staatssprache Kirgisisch - Russisch Amtssprache im Land. Das Hochgebirge Tian Shan erstreckt sich über den größten Teil des Landes. Nur wenige Gebiete bestehen aus Flüssen und Tälern. Die höchste Erhebung Kirgisistans ist der 7430 Meter hohe Pik Popedy. Der Berg gehört zu einer Bergkette, die das Land von China abgrenzt. Das Klima variiert stark und ist von Region zu Region unterschiedlich. Während in großer Höhe ein arktisches Klima vorherrscht, ist der Südwesten des Landes von einem subtropischen Klima beeinflusst. Hier herrschen Sommertemperaturen von bis zu 40°C.

Die wirtschaftliche Situation Kirgisistans wurde stark vom Zusammenbruch der Sowjetunion berührt. Ein wichtiger Wirtschaftssektor ist die Landwirtschaft. Es werden Kartoffeln, Gemüse, aber auch Baumwolle und Tabak angebaut. Das Land ist reich an Rohstoffen und exportiert Treibstoff und Gas. Aber auch Gold, Quecksilber und Uran, die in bedeutenden Umfang vorkommen, werden exportiert. In der kirgisischen Kultur gibt es eine Tradition, in der Wandteppiche geknüpft werden. Diese Arbeit dauert oft Jahre und wird innerhalb der Familie weitergegeben. Eine weitere kulturelle Gegebenheit ist der Manas, der nationale Epos. Dieser umfasst eine halbe Million Verse und gilt als längstes Werk seiner Art auf der Welt. Er berichtet vom Freiheitskampf der Kirgisen gegen die Chinesen im 10. Jahrhundert.

Die Domainendung .kg kann ohne Einschränkungen gesichert werden. Eine Adresse aus Kirgisistan muss nicht angegeben werden.

Quellen: UN, EU, Auswärtiges Amt

Die im Text genannten Zahlen und Fakten wurden von den oben genannten Quellen übernommen. Für deren Richtigkeit, bzw. Genauigkeit übernehmen wir keine Garantie.

Preise für Domains aus Kirgisistan

In der Tabelle finden Sie alle Preise für Domains aus Kirgisistan. Neben dem Kaufpreis finden Sie auch die Kosten, die bei einem Providerwechsel oder Inhaberwechsel anfallen.

Endung Preis Folgepreis Treuhand Providerwechsel Inhaberwechsel Domain-Update
.com.kg-Domain .com.kg 29,00 €*/Jahr 29,00 €*/Jahr - kostenlos kostenlos 19,00 €*
.net.kg-Domain .net.kg 29,00 €*/Jahr 29,00 €*/Jahr - kostenlos kostenlos 19,00 €*
.org.kg-Domain .org.kg 29,00 €*/Jahr 29,00 €*/Jahr - kostenlos kostenlos 19,00 €*
.kg-Domain .kg 149,00 €*/Jahr 149,00 €*/Jahr - kostenlos 39,00 €* 39,00 €*
Treuhand Bei der Registrierung einiger Domains müssen Sie einen Kontakt vor Ort vorweisen können. Sollten Sie dies nicht können, kann Ihnen unser Treuhandservice weiterhelfen. Wir stellen Ihnen einen Treuhänder zur Verfügung, den Sie bei der Registrierung als Kontakt angeben können.
Providerwechsel Bei einem Providerwechsel wird die Zuständigkeit für ihre Domain von einem Provider auf einen anderen übertragen.
Inhaberwechsel Bei einem Inhaberwechsel überträgt der Besitzer einer Domain alle Rechte, die mit einer Domain verbunden sind, auf eine andere Person – den neuen Domaininhaber.
Domain-Update Mit einem Domain-Update können Sie alle Daten rund um die Domain z.B. Kontaktadressen aktualisieren. Hierzu gehört nicht die Aktualisierung des Domaininhabers. Dies ist ein Inhaberwechsel.
Allgemein
Europa
Amerika
Australien
Afrika
Asien
 
* Alle Preise inkl. 19% MwSt.