MulticheckMulticheck Domainsuche

Norwegen

Domain aus Norwegen

Wählen Sie ihre Wunschdomain aus Norwegen, überprüfen Sie die Verfügbarkeit und informieren Sie sich über Preise und Kaufbedingungen. Sie können ihre Domain sofort bei uns bestellen. Schnell und kostengünstig reservieren wir Ihre Domain.

Domain-Check
Domainendung aus Norwegen Preis
.no-Domain .no-Domain 79,00 €*/Jahr

Web-Adressen aus Norwegen: Bedingungen und Informationen

Hier finden sie alle Informationen schnell und übersichtlich zu no-Domains.

Bedingungen

Der Kauf einer Domain kann an Bedingungen geknüpft sein. Die Bedingungen für eine Domains aus Norwegen finden sie hier:

Domains mit den Endungen: no

  • Unternehmens- oder Wohnsitz des Domaininhabers müssen in diesem Land liegen.
  • Der Domainverwalter AdminC muss in diesem Land wohnen.
  • Jede Person bzw. Unternehmen darf nur eine begrenzte Anzahl dieser Domain registrieren.
  • Eine beauftragte Domain-Löschung lässt sich nur zum Ablauf der Vertragslaufzeit widerrufen. Dieser Restore ist nicht möglich, wenn die Domains bewusst gelöscht wurden.

Domainpreise und Vertragliches zu Domainendungen aus Norwegen

Rechnungsversand PDF per E-Mail (optional per Post)
Zahlungsart Lastschrift, Kreditkarte
(bei großen Firmen, Behörden oder Universitäten auch per Überweisung)
Registrierungsstelle Beachten Sie bitte die "Bedingungen und Vergaberichtlinien" der Registrierungsstelle.

Unsere Leistungen für Domains aus Norwegen

inkl. Leistungen Weiterleitung Ihrer Domain auf jede beliebige Webseite (Header- oder Frame-Redirect)
Ihre Domain(s) sind in ca. einem Werktag registriert. Spätestens jedoch bei Vorliegen aller notwendigen Unterlagen.
Alternative Bezeichnung für Domains aus Norwegen: , Norway,

Informationen zum Land Norwegen

Norwegen wird als Land der Fjorde bezeichnet. Es ist groß, zerklüftet und ziemlich dünn besiedelt wie ganz Skandinavien, von dem es westlicher und nördlicher Teil ist.

Das Königreich Norwegen hat als konstitutionelle Monarchie das Staatsoberhaupt König Harald V., der mit Königin Sonja verheiratet ist. Sie stammt aus bürgerlichen Verhältnissen, was damals in dem Königreich Norwegen noch zu Problemen führte. Gut bekannt in Deutschland ist auch Kronprinz Haakon, der durch die männliche Erbfolge Thronfolger ist. Er hat auch schon zweimal seinen Vater als Staatsoberhaupt vertreten. Sehr beliebt ist auch seine Gattin Mette-Marit, mit der er eine Tochter und einen Sohn hat.

Norwegen ist kein Mitglied der Europäischen Union, da die Norweger bisher in zwei Volksabstimmungen gegen den Beitritt stimmten. Die norwegische Krone ist die Währung des Landes. Während es früher zu den armen Ländern Europas gehörte, ist Norwegen heutzutage durch Öl- und Gasvorkommen ein reiches Land. Für die eigene Energieversorgung wird Wasserkraft eingesetzt, Strom steht reichlich und preiswert zur Verfügung.

Die Hauptstadt von Norwegen ist Oslo, das mit über 550.000 Einwohner mehr als 10% der rund 5 Millionen Einwohner beherbergt. Die Stadt Oslo ist zudem für die jährliche Verleihung des Friedensnobelpreis bekannt, der 2012 an die Europäische Union verliehen wurde. Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung wohnt im Süden und Westen des Landes. Die Stadt Bergen an der Westküste des Landes zählt zudem zu den regenreichsten Städten Europas. Im Nordosten reicht das Land bis an Russland, umrandet also im Norden sowohl Schweden als auch Finnland. Neben dem Festland gibt es viele Inseln, zu denen als eine der bekanntesten wohl Spitzbergen hoch oben im Norden gehört.

Die Internet-Adressen Norwegens enden auf ".no". Um eine .no-Domain zu bestellen ist es zwingend erforderlich das der Domaininhaber eine postalische Adresse aus Norwegen angibt.

Quellen: UN, EU, Auswärtiges Amt

Die im Text genannten Zahlen und Fakten wurden von den oben genannten Quellen übernommen. Für deren Richtigkeit, bzw. Genauigkeit übernehmen wir keine Garantie.

Preise für Domains aus Norwegen

In der Tabelle finden Sie alle Preise für Domains aus Norwegen. Neben dem Kaufpreis finden Sie auch die Kosten, die bei einem Providerwechsel oder Inhaberwechsel anfallen.

Endung Preis Folgepreis Treuhand Providerwechsel Inhaberwechsel Domain-Update
.no-Domain .no 79,00 €*/Jahr 79,00 €*/Jahr - kostenlos 79,00 €* 29,00 €*
Treuhand Bei der Registrierung einiger Domains müssen Sie einen Kontakt vor Ort vorweisen können. Sollten Sie dies nicht können, kann Ihnen unser Treuhandservice weiterhelfen. Wir stellen Ihnen einen Treuhänder zur Verfügung, den Sie bei der Registrierung als Kontakt angeben können.
Providerwechsel Bei einem Providerwechsel wird die Zuständigkeit für ihre Domain von einem Provider auf einen anderen übertragen.
Inhaberwechsel Bei einem Inhaberwechsel überträgt der Besitzer einer Domain alle Rechte, die mit einer Domain verbunden sind, auf eine andere Person – den neuen Domaininhaber.
Domain-Update Mit einem Domain-Update können Sie alle Daten rund um die Domain z.B. Kontaktadressen aktualisieren. Hierzu gehört nicht die Aktualisierung des Domaininhabers. Dies ist ein Inhaberwechsel.
Allgemein
Europa
Amerika
Australien
Afrika
Asien
 
* Alle Preise inkl. 19% MwSt.